Pokal der Beskiden-Magistrale Sommer/Winter

Bílá / Pustevny

Zu uns kommt man nicht nur wegen des Rennens! Das Langlauf- und Radrennen „Pokal der Beskiden-Magistrale“ ist ein Wettbewerb für die breite Öffentlichkeit sämtlicher Altersklassen.


Winterlanglauf 500 m bis 10 km, Sommerradrennen 8 km bis 30 km. Der Veranstaltungsort sind in der Regel die Gemeinden Pustewny und Bílá, die zu den am meisten besuchten Standorten in den Beskiden gehören. Beide zeichnen sich durch die wunderschöne Natur und unzählige Möglichkeiten für Sommer- sowie Wintererlebnisse aus.  Pustewny verzücken mit einem Komplex typischer Wärme- und Ruhestuben, der Radegast-Statue und einer Kapelle auf dem Berg Radhoscht, die Gemeinde Bílá wiederum mit dem größten Kindererlebnispark in Tschechien und dem größten Skigebiet in den Beskiden.

http://severnimorava.travel/musite-videt/beskydska-magistrala/homepage

severnimorava.travel/musite-videt/beskydska-magistrala/homepage

Fotogalerie